FacebookTwitterYouTubeInstagram
Kingstar Music

BEACH SLANG

PLUS SPECIAL GUEST: DEADNOTES

Photos · Presented by · Shows · Info · Video · Links

Photos

BEACH SLANG
BEACH SLANG

Presented by

Shows

Date Venue & Country
 
21.02.2017 Münster (GER), Sputnikhalle Get Tickets!
 

Beach Slang erneut live in Deutschland

Beach Slang ist Punk, Pop, Spaß und Ernst. In erster Line sind sie aber
eine unglaublich gute Live-Band.
Nach erfolgreichen Shows in Deutschland im Februar und im August dieses Jahres, kommt die einzigartige Kombo aus Philadelphia im November erneut live in die Clubs.

Bereits seit Veröffentlichung ihrer beiden EPs „Cheap Thrills On A Dead
End Street“ und „Who Would Ever Want Something So Broken?“ ist die Band in aller Munde und seit ihrem Debütalbum „The Things We Do To Find People Who Like Us“ konnten sich Beach Slang in die Riege der international erfolgreichen Punk-Bands einordnen.
Das Lob der Musikpresse ließ nicht lange auf sich warten:
„In less than a half hour, it provides 10 righteous bursts of punk rock boosterism.“ (Pitchfork).

Auftritte beim Reading & Leeds Festival oder bei Rock Am Ring lassen keinen Zweifel daran, dass Beach Slang in der Lage sind, ihr Können perfekt auf die Bühne zu transportieren.
Für alle Beach Slang Anhänger gibt es jetzt doppelten Grund zur Freude:
Neben dem neuen Album „A Loud Bash of Teenage Feelings“ (VÖ:23.09.2016) stehen in diesem Jahr sieben weitere Deutschlandshows der gut gelaunten Pop-Punk Band auf dem Plan.
Tickets sind ab sofort unter fourartists.com erhältlich.

FourArtists präsentiert:
Beach Slang

13.11.2016 Hamburg | Knust
14.11.2016 Hannover | Lux
15.11.2016 Berlin | Bi Nuu
17.11.2016 Leipzig | Conne Island
20.11.2016 München | Ampere
21.11.2016 Münster | Sputnikalle
22.11.2016 Köln | Gebäude 9

Video